Ein neuer Konfirmandenkurs hat begonnen

 
Mit dem neuen Schuljahr 2016/17 hat am 13. September im Gemeindehaus Stadtmitte (A.-Bebel-Str. 17) wieder ein  Konfirmandenkurs begonnen.  Eingeladen sind vor allem Schüler der 7. Klasse.  Der Kurs geht über zwei Jahre und führt  zur Konfirmation zum Pfingstfest 2018.  Auf dem Programm stehen monatliche Konfirmandenabende (freitags von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr), gemeinsame Projekte und eine Konfirmandenfreizeit. Die Taufe ist keine Vorausetzung zur Anmeldung.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Susanne Jordan.