Ausstellung

August: Ausstellung der Friedensbibliothek Berlin-Brandenburg
Die Friedensbibliothek ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg und besteht seit 1982. Sie ist Ausdruck des christlichen Friedenszeugnisses, das seinen Grund in der Versöhnung hat, die von Gott geschenkt ist. Die Ausstellungen der Friedensbibliothek werden seit 1986 jährlich in der Stadtkirche Jena gezeigt. Sie wollen durch Text und Bild vor den Gefahren kriegerischer Auseinandersetzungen warnen und Beispiele für die friedliche Lösung von Konflikten geben.


September: Astrid Leiterer "Jenaer Kirchen und biblische Geschichten"
Die Jenaer Künstlerin Astrid Leiterer zeigt in ihrer neuen Ausstellung Kirchen in und um Jena auf Leinwand. Dabei hat sie die Kirchen mit einem ganz eigenen Blick eingefangen, der liebevoll und einzigartig die Charakteristika und Besonderheiten der Kirchen in ihrer Umgebung wiedergibt. Die Ausstellung ist ein gemeinsames Projekt der Offenen Kirche Jena mit dem Kirchbauverein Jena.

 

Öffnungszeiten der Kirche:

Sonntag, Montag:    12 - 17 Uhr

Dienstag - Samstag: 10 - 17 Uhr