Salvador Dalí: Bild-Zyklus "Biblia Sacra"

 

Der Maler, Grafiker und Bildhauer Salvador Dalí (1904 - 1989) schuf 1964-1965 105 Bilder zur Bibel. Unglaublich intensiv hat er sich mit den biblischen Texten auseinandergesetzt. Zum Erfassen der Bilder braucht der Betrachter Zeit - dem kurzen Blick erschließen sie sich nicht.

Obwohl das Opus zu den bedeutenden Bibelillustrationen des 20. Jahrhunderts zählt, ist es nur wenig bekannt. Dank eines ambitionierten Projekts der Theologischen Fakultät Jena kann sich dies ändern: In zwei Ausstellungen und durch eine Predigtreihe in den Akademischen Gottesdiensten werden bis 2. Februar 2020 Bilder des Zyklus der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Ausstellung in der Stadtkirche St. Michael: außerhalb der Gottesdienste geöffnet sonntags und montags 12 bis 17 Uhr, dienstags bis samstags 10 bis 17 Uhr (sofern keine andere Veranstaltung in der Kirche stattfindet).

 

Ausstellung in der Jonakapelle der Theologischen Fakultät, Fürstengraben 6: geöffnet  jeweils mittwochs von 12 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 14 bis 16 Uhr (am Wochenende Zugang über die Ballhausgasse). Einzel- und Gruppenbesuche auf Nachfrage über: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Termine der Dalí-Predigten: am 10.11., 1.12., 12.1. und 2.2. jeweils 10 Uhr, Stadtkirche St. Michael (siehe auch [hier]).